Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Über mich

Wie ich geworden bin, wer ich heute bin und was mich geprägt hat...

Julia Spieler-Strasser

  • geboren 1977
  • seit 2010 verheiratet
  • Mutter von zwei Kindern im Volksschulalter
  • seit März 2013 eingetragene Psychotherapeutin in der Liste für PsychotherapeutInnen des Bundesministeriums für Soziales und Gesundheit

Berufliche Stationen und Ausbildungen im Überblick

  • Fachspezifikum für Systemische Familientherapie bei der österreichischen Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien (ÖAS) in Innsbruck, 2007-2013
  • Fortbildungen im Bereich Körpertherapie und Traumatherapie, 2018-2021
  • Magisterstudium der Erziehungswissenschaften an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, 1997-2002
  • Anstellung als Psychotherapeutin am Institut für Sozialdienste, Beratungsstelle Dornbirn, 2017-2021
  • Ambulante Familienberaterin, SOS-Kinderdorf, Tirol, 2009-2013
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinik Innsbruck, 2003-2009


Mein großes Interesse an den individuellen Lebensgeschichten der Menschen und den Hintergründen ihrer Entwicklung veranlasste mich, mich nach der Matura an der Universität in Innsbruck in das Studium der Erziehungswissenschaften zu vertiefen. Während meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und in der Sozialpsychiatrie bekam ich tiefe Einblicke in die Zusammenhänge des Geworden-Seins des Menschen und seine frühen Prägungen. Gleichzeitig begannen die Themenbereiche Resilienz und die Erhaltung psychischer Gesundheit mich zu beschäftigen. Ich setzte meinen lang gehegten Wunsch um, mich mit dem Menschen - eingebettet in sein soziales Umfeld - und den Einflussfaktoren seiner psychischen Entwicklung zu beschäftigen und startete die Ausbildung zur systemischen Psychotherapeutin beim ÖAS in Innsbruck.

Als ambulante Familienberaterin (AFA) im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe Tirol durfte ich vier Jahre wertvolle Erfahrungen sammeln, wie Familien und ihre Mitglieder gemeinsam Schwierigkeiten überwinden und sich wieder wertschätzend begegnen können mit Hilfe von Beratung und Therapie. Meine Berufserfahrung als Psychotherapeutin konnte ich in meiner Tätigkeit beim Institut für Sozialdienste (ifs) an der Beratungsstelle in Dornbirn weiter vertiefen. Fortbildungen im Bereich Körpertherapie (Thomas Harms) und Traumatherapie (EMDR) ergänzen und bereichern meine therapeutische Arbeit.

Seit 2013 lebe ich mit meinem Mann und meinen beiden Kindern wieder in Vorarlberg.

"Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung."

(Virginia Satir)

Copyright 2022. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close